#strohklug

#strohklug | Halbzeitdebakel in der GroKo-Klimapolitik

Biokraftstoff-Experte Claus Sauter ist sich sicher: Mit der jetzigen Regierung ist die Energiewende nicht zu schaffen. Deutschland braucht einen „grünen“ Kanzler! Die CO2-Emissionen im Verkehr sind seit 1990 unverändert hoch und die Straßen sind voll mit spritfressenden Kleinpanzern. Milliarden wurden in Studien und Pseudo-Maßnahmen verballert und der Effekt ist gleich null. Vielmehr werden wir mit absurden Rechentricks, wie der neuen UER-Verordnung, hinters Licht geführt.

#strohklug | Klimapolitik in Deutschland: Schluss mit dem Affentheater!

Es kommt Bewegung in die Klimapolitik. Und das ist höchste Zeit, sagt Bioenergie-Experte Claus Sauter und fordert ein klares Bekenntnis der deutschen Wirtschaft: Duckt Euch nicht weiter weg, Klimaschutz geht vor allem die Industrie an. Auch die Blockadehaltung der großen Industrieverbände muss endlich aufhören. In der neuen Folge von #strohklug erklärt Claus Sauter, woran effektive Klimapolitik in Deutschland aktuell scheitert und wie mit einfachen Maßnahmen die Energiewende im Verkehr sofort gelingen kann.

#strohklug | „Alles auf E“: Das gefährliche Roulette mit der Zukunft Deutschlands

Die Politik setzt zur Erreichung der Klimaziele im Verkehr alles auf „E“ wie "Elektromobilität". Der deutschen Automobilindustrie bleibt keine andere Wahl als mitzuziehen. Gerade erst hat VW-Chef Herbert Diess angekündigt, dass sich der Konzern voll und ganz auf den Ausbau der E-Auto-Flotte fokussiert. Aber ist diese einseitige Strategie von Politik und Automobilindustrie sinnvoll und bezahlbar? Gibt es wirklich keine Alternativen? Claus Sauter erklärt in der ersten Folge von #strohklug, wie uns die Politik in eine Sackgasse manövriert hat – aus der es trotzdem einen einfachen Ausweg gibt.