Der Weltblick-Dreher: Inklusion in der Kindertagespflege

Wenn über Inklusion in der Kindertagespflege diskutiert wird, sind die gängigen Vorbehalte oft schnell bei der Hand: Inklusion ist aufwendig und von inklusiven Konzepten profitieren nur Kinder mit Beeinträchtigungen, während die anderen Kinder oft zu kurz kommen. Es ist Zeit, mit diesen längst überholten Vorurteilen zur inklusiven Bildung und Betreuung aufzuräumen: Einen neuen Blick auf das Thema vermitteln uns die Psychologin Julia Afgan und die Tagesmutter Ursula Lehmann.

Embed-Code:
<iframe width="100%" height="230" scrolling="no" frameborder="no" src="https://feeds.podcastproduzenten.de/der-gute-kita-podcast/der-weltblick-dreher-inklusion-in-der-kindertagespflege/embed/" loading="lazy" allow="autoplay *;"></iframe>
Datum: 11.09.2020 14:24 | Dauer: 17:37